Haus der Schnitterringe - Wer ruhig schlafen möchte, sollte einen dieser Ringe sein eigen nennen.
"Schnitterring I" - Blutstein
"Schnitterring I" - Blutstein
Der verwendete Stein ist ein Hämatit . Der Hämatit wird auch Blutstein genannt, weil sich das Wasser beim Schleifen des Steins blutrot färbt. Der hier gezeigte „Schnitterring I“ zeigt den Schädel als das bekannteste und seit dem frühen...
neue Infos folgen
Details
259,00 € *
"Schnitterring II" - Blutstein
"Schnitterring II" - Blutstein
Im hier gezeigten „Schnitterring II“ ist ein Totenkopf Schädel auf dem Ring zu finden, der sich aus einem „Berg“, der von den Händen des Todes geformt und gehalten wird, herausschiebt. Auf der anderen Seite dieses „Berges“ befindet sich...
neue Infos folgen
Details
259,00 € *
"Schnitterring III" - Blutstein
"Schnitterring III" - Blutstein
Die Geschichte spricht von vielerlei Vanitas-Symbolen und so finden sich im „Schnitterring III“ drei weitere Symbole: Eine Ratte , eine welkende Rose und ein Nachtfalter . Ratte und welkende Rose sprechen in ihrer Symbolkraft für sich...
neue Infos folgen
Details
269,00 € *
Zuletzt angesehen